Jahreskreisfeste - Feiern im Rhythmus der Natur

Zu den acht Jahreskreisfesten - Sonnenwenden, Tagundnachtgleichen und den Mondfesten dazwischen - steht das Jivaka Castle für inspirierende Begegnungen offen!

Da der Platz begrenzt ist, bitten wir um vorherige Anmeldung. 

Hintergrundinfos zu den Jahreskreisfesten gibt es hier!

Kooperationen und inhaltliche Beiträge sind willkommen - sprechen Sie mich einfach an...

Termine:

Freitag, 22.6.: Feuer zur Sommersonnenwende

Wir feiern den längsten Tag des Jahres - mal anders, in einer kleinen aber feinen Gruppe, mit Musik, interessanten Begegnungen, tiefgehenden Gesprächen...

Gegen 19 Uhr gibt es erstmal die Gelegenheit zum Ankommen, Kennenlernen, gemeinsamen Abendessen. Und dann?

Vielleicht gibt es Livemusik am Feuer, Gesang, eine passende Geschichte, oder eine kleine Performance?
Bringt einfach eure Musikinstrumente, Trommeln und/oder Ideen zur Abendgestaltung mit - sprecht mich gerne auch schon im Vorfeld an!

Ansonsten freuen wir uns über einen finanziellen Ausgleich fürs Abendessen - ca. 5 €.

Wichtig ist deine ANMELDUNG! Gerne per Email an: m.kuhar@jivaka-castle.de

Donnerstag, 21.6.: Sommersonnenwende

Mittwoch, 1.8.: Lugnasad / Schnitterfest

Sonntag, 23.9.: Herbst-Tagundnachtgleiche

Mittwoch, 31.10.: Samhain (Halloween)

Freitag, 21.12.: Yule / Wintersonnenwende

1.2.: Imbolc - das keltische Lichterfest

20.3.: Frühlings-Tagundnachtgleiche